Auto Select

LOGO neu

Leasing

Leasing ist heute in. Das hat verschiedene Gründe. Einer ist rein psychologischer Natur: Es fällt vielen leichter einen Leasingvertrag abzuschließen, als ein Darlehensantrag zu stellen. Und das ist durchaus nachvollziehbar. Denn beim Leasing kauft man ein Objekt nicht, wie einem Kauf mit Abschluss eines Kreditvertrages, sondern man zahlt für die Überlassung des Nutzungs- und Verkaufsrechts.

Was ist Leasing überhaupt?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit dem einfachen Wort Leasing überhaupt gemeint ist? Viele Autohäuser und inzwischen auch andere Wirtschaftszweige verwenden dieses Wort sehr unterschiedlich und oftmals auch sehr irreführend. Im Prinzip ist ein Leasingvertrag eine besondere Art des Mietvertrages. Sie Leasing einen Gegenstand, hier bei uns ein Kraftfahrzeug, und zahlen für die Zeit, in der sich das Fahrzeug in Ihrem Besitz befindet. Sie bezahlen dabei aber keinen Kaufpreis, keine Kaufpreisraten oder anderweitige Entschädigungen für den Eigentumsübergang, sie tragen lediglich die Kosten, die durch den Wertverlust des Fahrzeuges entstehen. Unter dem Strich sollte ein Leasingfahrzeug nach Ablauf der Leasingzeit, wenn genau die vereinbarten Kilometer gefahren wurden, alle Inspektionsintervalle eingehalten und alle Haupt- und Abgasuntersuchungen jeweils fristgerecht durchgeführt wurden, noch in etwa den Wert haben, der im Leasingvertrag als Endrate steht. Das hat einen einfachen Grund. Es hängt damit zusammen, wie es am Ende der Leasingzeit weitergeht.

Ein Auto geleast, und was kommt nun?

Sie haben ein Auto über einen gewissen Zeitraum bei uns geleast. Die Leasingzeit ist abgelaufen und sie stehen nun vor der Wahl, möchten Sie ein neues Auto leasen oder kaufen oder möchten Sie das Auto, welches Sie in den letzten Jahren gefahren haben endgültig erwerben. In diesem Fall wird die Endrate fällig, die den ungefähren Wert des Fahrzeuges widerspiegelt. Diese kann natürlich über einen Autokredit finanziert werden. Wenn Sie ein neues Auto leasen möchten, werden wir mit Ihnen einen neuen Leasingvertrag aufsetzen, passend zu dem neuen Modell, das Sie sich ausgesucht haben. In diesem Fall nehmen wir natürlich das Fahrzeug, welches Sie zuletzt geleast haben, zurück. Damit wir nun in der Lage sind, dieses Fahrzeug weiterzuverkaufen und dabei kein Minusgeschäft machen, haben Sie in den Jahren, in denen Sie das Fahrzeug genutzt haben, den Wertverlust durch Ihre Leasingraten ausgeglichen. So haben Sie die Möglichkeit immer ein vergleichsweise günstiges Fahrzeug zu fahren und uns bleibt die Möglichkeit erhalten, unsere Fahrzeuge ihrem Wert entsprechend zu veräußern.

Autoleasing – wo genau liegen die Vorteile für mich als Kunden?

Es gibt eine Menge Vorteile für den Kunden im Falle eines Leasingvertrages für ein Auto. Als Erstes muss man dabei abwägen, ob Sie ein Privat- oder ein Geschäftskunde sind. Zu erst möchten wir hier einmal die Vorteile für unsere Privatkunden aufführen.

– Sie haben die Möglichkeit, regelmäßig ein neues Auto zu fahren

Kennen Sie das Gefühl, in ein neues Auto einzusteigen? Der Geruch des frischen Leders, der neuen und unverschmutzten Armaturen? Das Gefühl, ein neues Auto einzufahren, es für die ersten Kilometer seines jungen Autolebens über die Straße zu führen? Es gibt für Menschen, die das Autofahren lieben, kaum ein erhebenderes Gefühl. Dieses Gefühl können Sie mit einem Leasingvertrag regelmäßig erleben. Denn anders als bei einem Kaufvertrag mit abschließender Ballonrate haben Sie hier die freie Auswahl, ob Sie das geleaste Auto behalten, oder das Fahrzeug zurückgeben und ein neues Leasingmodell erhalten möchten. Da wir in der Regel die Leasingrate so kalkulieren, dass der Wertverlust des von Ihnen genutzten Fahrzeuges genau eingefangen wird, werden hierbei auch keine großen Kosten für Sie fällig. Nur wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, beispielsweise die vereinbarte Kilometerleistung erheblich überschritten haben oder aber einen Inspektionsintervall versäumt haben, kann es zu höheren Wertverlusten kommen, die von Ihnen auszugleichen wären. Das ist aber die absolute Seltenheit. Läuft ein Leasingvertrag aus und Sie entschließen sich ein neues Auto über unser Autohaus zu leasen werden wir mit Sicherheit einen schnellen und möglichst unbürokratischen Weg finden, Ihnen Ihre Autoträume zu ermöglichen.

– Sie können ein Auto leasen, dass Sie kaum in der Lage wären zu kaufen

Beim Leasing bezahlen Sie, wie bereits erwähnt, in erster Linie den Wertverlust. Sie haben eine bestimmte Lieblingsmarke, vielleicht ein Modell, dass Sie sich schon immer gewünscht haben, das als Kaufobjekt Ihre finanziellen Grenzen allerdings sprengen würde? Auch hier kann ein Leasingvertrag die für Sie richtige Variante sein. Leasen Sie Ihr Traumauto, bezahlen Sie die monatlichen Leasingraten und am Ende der vereinbarten Leasinglaufzeit, suchen Sie sich einfach ein neues Modell aus. Der Kaufpreis am Ende der Leasingperiode wird dadurch nicht fällig und Sie haben die Möglichkeit, durch eine erneute Leasingnahme wieder ein neues Fahrzeug zu fahren. Und da Sie in den letzten Jahren die Leasingraten bereits gezahlt haben, verändert sich auch finanziell nicht viel bei Ihnen. Sie haben einen gleichbleibenden ausgehenden Posten, aber dafür regelmäßig hochklassige und neuwertige Fahrzeuge.

– Sie müssen keinen Kredit aufnehmen

Anders als beim Kauf auf Kredit ist ein Leasingfahrzeug nichts, was Sie auf pump finanzieren. Beim Leasen erwerben Sie die Nutzungsrechte an dem Fahrzeug und haben das Recht, das Fahrzeug zu verkaufen, wenn Sie dann den vereinbarten Gesamtrestwert aus dem Verkaufspreis an den Leasinggeber weiterreichen. Allerdings ist es nicht wie einem Autokauf, wo Sie den Kredit abbezahlen müssen, selbst wenn Sie das Fahrzeug, warum auch immer, längst nicht mehr haben. Da ein Leasingvertrag eine Weiterentwicklung des Mietvertrages, nur mit wesentlich mehr Rechten für den Verbraucher, ist, ist es klar, dass die Hemmschwelle ein Auto zu leasen wesentlich geringer ist, als die ein Auto auf Kredit zu kaufen. Sie müssen sich nicht verschulden, um ein hochwertiges Auto zu fahren. Sie können sich hierfür bequem ein Leasingangebot von uns unterbreiten lassen.

– zusätzliche Vorteile für Geschäftskunden

Als Geschäftskunde haben Sie neben den genannten Punkten noch einen weiteren großen Vorteil. Leasingraten für ein Geschäftsfahrzeug voll von der Steuer absetzen. Insbesondere wenn Sie nach Ablauf der Leasingzeit ein neues Auto bevorzugen, haben Sie mit Leasing den Vorteil, dass Sie dauerhaft ein laufendes Abschreibobjekt haben, dass Ihre Steuerlast senkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung